Home
Wir über uns
Therapie & Wellness
Kurse
Preise und Angebote
Öffnungszeiten
Anfahrt&Unterkünfte
Kontakt & Impressum

 

Auf dieser Seite möchten wir Ihnen unsere Therapie- und Wellnessangebote näher bringen und die verschiedenen Behandlungsmethoden genau erläutern. 

Falls Sie Fragen zu unseren Behandlungen haben, stehen wir Ihnen gerne jederzeit zur Verfügung. Sprechen Sie uns an!

 

 

 

Therapiebehandlungen

 

 

Krankengymnastik

Krankengymnastik ist eine aktive und sehr wichtige Behandlung. Sie dient der Behandlung von Verletzungsfolgen, Funktionsstörungen des Haltungs- und Bewegungsapparates sowie der inneren Organe und des Nervensystems mit mobilsierenden und stabilisierenden Übungen und Techniken.


Klassische Massage

Die klassische Massage dient der Tonusregulierung und der Funktionsverbesserung bei Verspannungen. Zudem verbessert die Massage die Durchblutung von Haut und Muskulatur.

 

Lymphdrainage

Die Lymphdrainage dient vor allem als Ödem- und Entstauungstherapie geschwollener Körperregionen wie Arme oder Beine, welche nach Traumata oder Operationen entstehen können. Besonders hilfreich ist diese Therapie nach einer Tumor- oder Lymphknotenentfernung.

 

Fango-Naturmoorpackungen und Heißluft:

Fango und Heißluft sind unterstützend, wärmend und entspannend in Kombination mit klassischen Massagen oder einer krankengymnastischen Behandlung.

Fango Naturmoor kann bei akuten Entzündungen auch kalt aufgelegt werden.

 

Krankengymnastik in Kombination mit Schlingentischtherapie dient der:

  • Entlastung der Wirbelsäule und deren Bandscheibengefüge
  • Entlastung komprimierter Nervenwurzeln
  • Entlastung von Knie-, Becken- und Hüftgelenk

 

 

Dorn-Methode

Die Dorn-Methode ist eine sanfte, einfache und wirkungsvolle Therapieform zur Behandlung von Wirbelsäulen- und Gelenksymptomatiken. Die Behandlung bezieht sich auf den zusammenhängenden Bewegungsapparat und kann mit weiteren Techniken hervorragend kombiniert werden.

 

Tuina-Therapie - ist der chin. Begriff für die traditionelle manuelle Therapieform

Das chinesiche Wort Tuina heißt übersetzt „drücken, schieben, greifen“ und ist ein wichtiger Bestandteil der traditionellen chinesischen Medizin. Ebenso wie Akupunktur bezieht sich Tuina auf die Leitbahnen (Meridiane) und damit auf die Akupunkturpunkte. Tuina ist eine Kombination aus klassischen Massagetechniken, Akupressur, speziellen Griffen und Mobilisationen. Ziel der Tuina ist es Blockaden zu lösen und damit Schmerzen zu lindern und die Durchblutung zu fördern. Tuina ist eine selbstständige Therapieform und hat innerhalb des Konzeptes der TCM einen hohen Stellenwert.

 

Craniosacrale Therapie (10 Stufen Modell nach Upledger)

Die Craniosacrale Therapie ist ein wichtiger Bestandteil der Osteopathie. Sie wird aber auch als eigenständige Behandlung angewendet. Bei der Craniosacralen Therapie werden die Strukturen, die den Schädel (Cranium) und den Kreuzbeinbereich (Sacrum) verbinden, behandelt.

 Slacklinetherapie

für Kräftigung,Muskelaufbau,Koordination,Haltungs- und Gleichgewichtsschulung. Man kann diese Therapie in allen Bereichen der Physiotherapie anwenden.

 

Therapeutisches Schröpfen & Schröpfkopfmassage 

 

 

Wellnessbehandlungen

 

 

Fußreflexzonentherapie

Die Reflexzonenarbeit am Fuß ermöglicht es die Selbstheilungskräfte des Körpers zu mobilisieren.

 

Hot-Stone Massage

Der Ursprung der Hot-Stone Massage reicht viele tausend Jahre zurück. Die Hot-Stone Massage ist eine faszinierende Verbindung aus Massage, hochwertigen Ölen und der wohltuenden Wirkung heißer Basaltsteine.

 

Lomi-Lomi Massage

Lomi-Lomi ist eine aus Hawaii stammende Massagetechnik. Die Lomi-Lomi Massage dient nicht nur der Entspannung, sondern auch der körperlichen, seelischen und geistigen Reinigung. Die Massage soll Blockaden auf körperlicher und seelischer Ebene lösen und die Harmonie von Körper, Geist und Seele wiederherstellen.

 

Schokomassage

Diese Massage mit warmem biologischem Schokomassageöl mit zartem Schokoduft schenkt Ihnen wunderbare Erholung und eine seidenweiche Haut.

 

Kerzenmassage

Massagekerzen verbreiten mit ihrem sanften Licht und ihrem angenehmen Duft eine harmonische Atmosphäre. Dank der großen Auswahl an natürlichen Düften lässt sich für jeden individuell die richtige Stimmung erzeugen. So kann eine Kerzenmassage anregend, beruhigend oder ausgleichend wirken. Zudem verbessert eine Kerzenmassage die Elastizität der Haut und sorgt für ein weiches, geschmeidiges Hautgefühl.

 

Honigmassage

Die Honigmassage wirkt stoffwechselanregend, entschlackend und reinigt über die entgiftenden Wirkstoffe des Honigs den Körper. Zudem verleiht sie eine streichelzarte Haut.

 


 

Fast alle Massagen können auch auf unserem Massagestuhl durchgeführt werden. Dieser ist ideal für Schwangere und für Personen, die aus verschiedenen Gründen Probleme mit der Bauchlage haben.

Top
Praxisgemeinschaft für Physiotherapie und Wellness  | info@physio-kirchenlamitz.de